Bahnradsport

Mit dem Fixie die Runden drehen

Seit dem Frühjahr 2018 ist der Radtreff Campus Bonn Mitglied in der ABK Arbeitsgemeinschaft Bahnradsport Köln, die das Training für die Vereine auf der Albert-Richter-Bahn in Köln organisiert und fördert.

Unser erster Bahnwettkampf im Sommer 2018 war dann auch gleich ein großer Erfolg mit den Plätzen 1,2 und 3 in verschiedenen Kategorien – Bericht hier

Für die nächsten 2-3 Jahre wird die Anlage zum „Albert-Richter-Velodrom“ umgebaut und ist in dieser Zeit nicht nutzbar. Bis dahin können wir auf der Bahn im Sportforum Kaarst-Büttgen und Solingen trainieren – siehe unten.

Aktuelles zum Umbau der Bahn findet ihr hier

Bahnfahren im Sportforum Kaarst-Büttgen

Ab dem 15. Januar 2022 wird das Bahntraining 14täglich von 13.00-15.00 Uhr auf der Bahn im Sportforum Kaarst Büttgen in Zusammenarbeit mit dem Radsportbezirk Köln-Bonn und der ABK stattfinden. (weitere Termine 12.02.22/26.02.22/02.04.22) Bahnräder können gegen eine Gebühr von 10,- einen „Haken“ bekommen.

Angebotene Trainings

  • Mo 19.00-21.00, Mi und Fr von 20.00-22.00 Uhr freies Training möglich Kostenbeitrag 15,- (Voranmeldung freiestraining-sportforum@web.de)
  • Der Landesverband NRW bietet für den Nachwuchs in der 1. und 3. Woche Do im Monat (ungerade Kalenderwochen) ein Anfänger-Bahntraining Sportforum Kaarst-Büttgen an, dies ist für alle Nachwuchssportler*innen aus NRW offen.
  • Jeden 2. Do im Monat Ladies Ride, das Training nur für Mädchen und Frauen, dies ist nur für alle Nachwuchssportliernnen aus NRW offen…
  • Jeden 4. Do im Monat – Speed Attack das Training die sich für Kurzzeit interessieren

Betonbahn in Solingen

Nach den Osterferien besteht die Möglichkeit auf der 400 langen Betonbahn in Solingen am Bahntraining Mi und Do ab 17.00 teilzunehmen. Die Bahn ist nicht überdacht.

Rückfragen an Andi P.

0 Kommentare